In 48 Tagen ist Weihnachten

Eine Grusskarte hinterlässt immer ihre Spuren. Eine schöne Karte mit einem Briefumschlag und ein paar einfache, scheinbar unbedeutenden Worte sind immer sehr willkommen.
Es ist nicht sehr viel Zeit vergangen, als es Brauch war, für jeden Anlass eine Glückwunschkarte zu schenken, wie beispielsweise für: Weihnachten, Ostern, Geburtstage und Jubiläen oder andere Glückwünsche zu einem Erfolgserlebnis.
Ich persönlich habe diese Geste immer geschätzt, darum habe ich sogar einige Karten aufbewahrt, sei es nun wegen der geschenkten Aufmerksamkeit, dem rührenden Text oder der hervorragenden Gestaltung. Für mich sind sie eine spürbare Erinnerung an kleine, aber wichtige Aufmerksamkeiten. Grusskarten vermitteln Emotionen, welche niemals durch Telefonnachrichten wie SMS, WhatsApp oder E-Mails ersetzt werden können. Nie wie in solchen Zeiten können ein Lächeln und eine Emotion den Unterschied ausmachen, sowohl bei Freunden, Verwandten wie als auch bei unseren Kunden.

 

Die im Bild erstellt Postkarte ist von Iggesund Paperboard und wurde von Santoro Graphics auf einem Invercote-Papier 350 gm2 realisiert. Die Postkarte hat eine garantierte Wirkung, da sie flach angeliefert wird und nach dem Öffnen dreidimensional erscheint. Angesichts der Komplexität der Arbeit wird dringend die Verwendung von flexiblen, aber gleichzeitig reissfestem Material empfohlen, welche eine Druckfläche anbieten, die ein einwandfreies Register garantieren.