Login






















Solarenergie für Fratelli Roda SA

 Mit seinem Beitritt zum AIL Projekt „Sonne für alle“, wird Fratelli Roda SA vor allem die Sonnenenergie für ihre Produktion nutzen. Immer sensibel auf das Problem der Umweltbelastung, das Unternehmen von Taverne, spezialisiert in der Verarbeitung von Papier und Karton, hat beschlossen, die Entwicklung und Verbreitung von erneuerbaren Energien im Tessin zu beteiligen.
„66,7% der eingesetzten Energie wird von unserem Unternehmen von Photovoltaik-Quellen kommen “ - sagte uns der Alleinvorstand Ing. Marco Roda - „Eine Lösung, die den bereits zahlreichen Aktivitäten ergänzt, um die Umweltauswirkungen unserer Entscheidungen zu reduzieren”. Die Druck und Verpackungsindustrie, in der Tat, verwendet ein kombinierten Verkehr Straße-Schiene-Transportsystem für fast alle seine Transporte und bevorzugt Lieferanten, die seine Politik teilen. Es fördert den Erwerb und die Verwendung von zertifizierten Papieren, einschließlich der Förderung von Papier einen nachhaltigen Ansatz zu unterstützen und verantwortungsvoll ihre Wälder verwalten, mit einer garantierten Heilung vom Samen bis zum Karton.